Historische Apotheke

Die historische Salzkammergut-Apotheke

APOTHEKE MIT GESCHICHTE

Die Betriebsfläche der historischen Salzkammergut-Apotheke in der Traungasse umfasste 284 m². Doch nur die 37,5 m² der Offizin waren für die Öffentlichkeit sichtbar. Zum Vergleich, unsere heutige Offizin umfasst 98,3 m². Dahinter befand sich die Warenübernahme, der Rezepturbereich, das Medikamentenlager, das Teelager, das Überlager, das Büro, das Laboratorium, der Arzneikeller, der Feuerkeller sowie der Aufenthaltsraum und das Nachtdienstzimmer.

Beginnend mit dem Jahr 1998 wurde die Apotheke in mehreren Etappen aufwendig renoviert. 2015 erfolgte mit dem Umbau des Bereiches hinter der Offizin gleichsam der „Lückenschluss“. Somit war die gesamte Apotheke bis zum Umzug auf den neuesten Stand gebracht.